;

Datenschutzerklärung

Die Webseite www.grunenthalhealth.ch (im Folgenden als die „Webseite“ bezeichnet) wird von der Grünenthal Pharma AG, Sändli 2, 8756 Mitlödi, Schweiz (im Folgenden als „wir“, „uns“ oder „unser“ mit allen Deklinationsendungen bezeichnet) bereitgestellt. Wir achten als Verantwortliche Ihre Privatsphäre und sind dem Schutz Ihrer Daten verpflichtet. Die folgende Datenschutzerklärung beschreibt unsere Praxis in Verbindung mit dem Erfassen von Informationen und deren Nutzung unter Eingrenzung auf die Webseite unter der Adresse www.grunenthalhealth.ch. Weitere Informationen über den Anbieter dieser Webseite finden Sie in unserem Impressum.

1. Umgang mit personenbezogenen Daten

Wir sind der Überzeugung, dass Transparenz die Grundlage einer vertrauensvollen Zusammenarbeit ist. Nachstehend bieten wir Ihnen Informationen darüber, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil dies erforderlich ist, damit bestimmte Funktionen unserer Webseite verfügbar sind, und um Ihnen eine bestmögliche Benutzererfahrung zu ermöglichen. Sofern nichts anderes angegeben ist, ergibt sich die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aus der Tatsache, dass diese Verarbeitung erforderlich ist, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Funktionen der Webseite zur Verfügung stellen zu können (Art. 6(1)(f) und/oder (b) der Datenschutz-Grundverordnung ("DSGVO") und/oder Art. 4 DSG).

1.1 Nutzung unserer Webseite

1.1.1 Zugriff auf unsere Webseite

Wenn Sie unsere Webseite aufrufen, überträgt Ihr Browser gewisse Daten an unseren Webserver. Dies geschieht aus technischen Gründen, also damit wir die von Ihnen angeforderten Daten zur Verfügung stellen können. Insbesondere werden die folgenden Daten erfasst, kurzzeitig gespeichert und genutzt:

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Zeitzonenunterschied zur Greenwich-Zeit (GMT)
  • Inhalt des Antrags (spezifische Seite)
  • Zugriffsstatus / HTTP-Statuscode
  • Menge der übertragenen Daten
  • Webseite, von der aus der Zugriff beantragt wird
  • Browser, Spracheinstellungen, Browserversion, Betriebssystem und Oberfläche

Diese Daten werden gelöscht, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Darüber hinaus speichern wir derartige Daten für einen begrenzten Zeitraum, damit wir eine Verfolgung personenbezogener Daten im Falle eines tatsächlichen oder versuchten unbefugten Zugriffs auf unsere Server veranlassen können (Art. 6(1)(f) DSGVO) und/oder Art. 4 DSG sowie Art. 13 DSG.

1.1.2 Setzen von Cookies

Was sind Cookies?
Unsere Webseite verwendet so genannte „Cookies“. Cookies sind kleine Textdateien, die über Ihren Browser im Speicher Ihres Endgeräts abgelegt werden. Sie speichern bestimmte Daten (z. B. Ihre IP-Adresse oder bevorzugte Sprachen- oder Webseiten-Einstellungen). Wenn Sie unsere Webseite erneut besuchen, werden diese Informationen von Ihrem Browser je nach der Lebensdauer des Cookies gegebenenfalls wieder an uns übermittelt.

Welche Cookies verwenden wir?
Wir unterscheiden zwischen zwei Kategorien von Cookies: (1) Funktions-Cookies, die für die Funktionsweise unserer Webseite erforderlich sind, und (2) optionale Cookies, die für Webseite-Analyse- und Marketingzwecke eingesetzt werden. Die folgenden Tabellen enthalten eine ausführliche Beschreibung der von uns verwendeten optionalen Cookies:

Optionale Cookies

Tool Zweck und Inhalt Lebensdauer
Webseite-Analyse mit Sitecore Experience Analytics: Diese Cookies weisen Ihrem Gerät eine nach dem Zufallsprinzip erzeugte ID zu. Auf diese Weise können wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch erkennen. Einzelheiten zur Webseite-Analyse sind dem jeweiligen Kapitel weiter unten zu entnehmen. Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst. Dauer der Sitzung: Das Cookie wird gelöscht sobald der Browser geschlossen wird
Tool Zweck und Inhalt Lebensdauer
Webseite- Analyse mit Google Analytics: Webseite-Analyse mit Google Analytics: Diese Cookies weisen Ihrem Gerät eine nach dem Zufallsprinzip erzeugte ID zu. Auf diese Weise können wir Ihr Gerät bei Ihrem nächsten Besuch erkennen. Einzelheiten zur Webseite- Analyse sind dem jeweiligen Kapitel weiter unten zu entnehmen Identifizierung der Besuchsverfolgung deaktiviert

Sie können alle in diesem Abschnitt beschriebenen Tracking-Analysen aktivieren oder deaktivieren, indem Sie auf den folgenden Schalter unten klicken:

Analytics Tracking: Deaktiviert Wir empfehlen ganz allgemein, dass Sie auf Ihrer Website DSGVO-konforme Cookie-Banner einsetzen, die dem Kunden ein Selbstbestimmungsrecht gewähren (Ja, ich stimme zu und selektive Aus- und Abwahlmöglichkeiten einzelner Bearbeitungskategorien).

Vorbehaltlich Ihrer Zustimmung
Wir verwenden optionale Cookies nur, wenn wir zuvor Ihre Einwilligung dazu erhalten haben (Art. 6(1)(a) DSGVO). Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Webseite erscheint ein Cookie-Banner, auf dem Sie gebeten werden, uns Ihre Einwilligung zum Setzen optionaler Cookies zu erteilen (Opt-in). Wenn Sie diese Einwilligung erteilen, legen wir ein Cookie auf Ihrem Computer ab; solange dieses Cookie aktiv ist, wird das entsprechende Banner nicht mehr angezeigt. Nach Ablauf der Lebensdauer des Cookies bzw. wenn Sie das Cookie selbstständig löschen, erscheint das Banner bei Ihrem nächsten Besuch unserer Webseite; Sie werden dann erneut um Ihre Einwilligung gebeten.

So verhindern Sie das Setzen von Cookies
Natürlich können Sie unsere Webseite auch nutzen, ohne dass irgendwelche Cookies gesetzt werden. In Ihrem Browser können Sie die Verwendung von Cookies jederzeit konfigurieren oder ganz deaktivieren. Überprüfen Sie das Hilfemenü Ihres Browsers, um Unterstützung zu erhalten:

Internet Explorer™:
http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies

Safari™:
https://support.apple.com/guide/safari/manage-cookies-and-website-data-sfri11471/mac

Chrome™:
http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&;hlrm=en&answer=95647

Firefox™:
https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences

Ihre Deaktivierung von Cookies kann jedoch zu einer Einschränkung der Funktionen führen oder die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite beeinträchtigen. Sie können dem Setzen optionaler Cookies jederzeit mit der in der obigen Tabelle angegebenen Widerspruchsoption widersprechen.

1.1.3 Webseite-Analyse

Sitecore
Diese Webseite nutzt den Web-Analyse-Dienst „Sitecore Experience Analytics“, der uns dabei helfen soll, die Kundenfreundlichkeit unserer Webseite laufend zu verbessern. Sitecore verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die Analyse Ihrer Nutzung der Webseite gestatten. Die von dem Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite werden an dem heutigen Stand der Technik entsprechende, gesicherte, in der EU basierte Cloud-Server (Azure Cloud, Dublin) übertragen und auf diesen gespeichert. Anhand einer entsprechenden Einstellung in Ihrer Browser-Software können Sie das Speichern von Cookies verhindern. Wir möchten Sie jedoch darauf aufmerksam machen, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle von der Webseite angebotenen Funktionen vollumfänglich nutzen können.

Google Tag Manager
Diese Webseite verwendet GTM (Google Tag Manager), um die Verbindung zu Google Analytics herzustellen und zu steuern. Es wird vor allem zur Minimierung des Verwaltungsaufwands und zur Analyse von Berichtsproblemen verwendet

Google Analytics
Auf unserer Webseite verwenden wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden „Google“). Google wird Ihre Nutzung unserer Webseite in unserem Auftrag analysieren. Zu diesem Zweck verwenden wir unter anderem die in der obigen Tabelle näher beschriebenen Cookies. Die von Google im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Webseite gesammelten Informationen (zum Beispiel die verweisende URL, die von Ihnen besuchten Webseiten, Ihren Browsertyp, Ihre Spracheinstellungen, Ihr Betriebssystem, Ihre Bildschirmauflösung) werden auf einen Server von Google in den USA übertragen, wo es gespeichert und analysiert wird. Die jeweiligen Ergebnisse werden uns dann anonymisiert zur Verfügung gestellt. Ihre Nutzungsdaten werden während dieses Vorgangs nicht mit Ihrer vollständigen IP-Adresse verbunden. Wir haben auf unserer Webseite die von Google angebotene IP-Anonymisierungsfunktion aktiviert, mit der die letzten 8 Ziffern (Typ IPv4) oder die letzten 80 Bits (Typ IPv6) Ihrer IP-Adresse gelöscht werden. Darüber hinaus ist Google nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert, der sicherstellt, dass ein angemessenes Datenschutzniveau bei der Verarbeitung von Daten durch Google in den USA eingehalten wird.

Sie können Ihre Einwilligung zur Nutzung der Webanalyse jederzeit widerrufen, indem Sie entweder das bereitgestellte Google Browser Plugin herunterladen und installieren oder Ihre Einwilligungen in der obigen Tabelle verwalten. In diesem Fall wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt. Beide Optionen verhindern die Anwendung der Webanalyse nur, solange Sie den Browser verwenden, in dem Sie das Plugin installiert haben, und das Opt-Out-Cookie nicht löschen. Weitere Informationen zu Google Analytics finden Sie in den Nutzungsbedingungen von Google Analytics, den Datenschutzrichtlinien von Google Analytics und in den Datenschutzbestimmungen von Google.

Der auf dieser Webseite implementierte Google Analytics-Tracking-Code unterstützt Display-Werbung. Die Remarketing-Funktion wird für die Anzeige von Google Analytics-Werbung auf dieser Webseite verwendet.

Die Anzeigen werden auf den Webseiten von Drittanbietern, einschliesslich Google, angezeigt. Durch die kombinierte Verwendung von Erstanbieter-Cookies (z. B. Google Analytics) und Drittanbieter-Cookies (z. B. DoubleClick-Cookies) können wir die auf dieser Webseite angezeigten Anzeigen, basierend auf Ihren früheren Besuchen, personalisieren, anpassen und optimieren. Mit dem Ads Preferences Manager (Anzeigenvorgaben-Manager) können Sie Google Analytics für die Anzeige von Werbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen.

Auf dieser Webseite werden die folgenden Google AdWords-Funktionen verwendet:

  • Remarketing
  • Interessenskategorien
  • Ähnliche Zielgruppen
  • Andere Arten von interessenbezogener Werbung

Wir verwenden diese Google AdWords-Funktionen, um Besucher dieser Webseiten auf Webseiten von Drittanbietern aufmerksam zu machen oder um Internetnutzer mit bestimmten Interessenprofilen entsprechend ihrer Internetnutzung anzusprechen. Mit unseren Cookies, Remarketing-Listen oder anderen anonymen ID erfassen wir keine personenbezogenen Informationen.

Allgemeine Informationen zu verhaltensorientierter Internetwerbung

Verhaltensorientierte Internetwerbung, auch Targeting genannt, ermöglicht es Werbefirmen, Benutzer zu identifizieren und Sie bei der Schaltung von Werbung bestimmten Zielgruppen zuzuordnen. Mit diesen Informationen können Anzeigen geschaltet werden, die für den Benutzer relevanter sind.

Verhaltensorientierte Werbung erfolgt in drei Schritten: Datenerfassung über "Pixel verfolgen", Speicherung und Verarbeitung von Protokolldatei-Informationen und endgültige Verwendung dieser Informationen, wenn der Benutzer zum Retargeting oder zum Lookalike-Retargeting zurückkehrt. Wir möchten diese Schritte im Folgenden näher erläutern.

HotJar

Wir verwenden Hotjar, um die Bedürfnisse unserer Benutzer besser zu verstehen und diesen Service und diese Erfahrung zu optimieren. Hotjar ist ein Technologiedienst, der uns hilft, die Erfahrung unserer Benutzer besser zu verstehen (z. B. wie viel Zeit Sie auf welchen Seiten verbringen, auf welche Links Sie klicken, was die Benutzer tun und was Sie nicht mögen, usw.) und dies ermöglicht es uns, unseren Service mit Benutzer-Feedback aufzubauen und zu erhalten. Hotjar verwendet Cookies und andere Technologien, um Daten über das Verhalten unserer Benutzer und deren Geräte zu sammeln (insbesondere die IP-Adresse des Geräts (erfasst und nur in anonymisierter Form gespeichert), die Bildschirmgrösse des Geräts, den Gerätetyp (eindeutige Gerätekennungen), Browserinformationen und den geografischen Standort (nur Land), bevorzugte Sprache für die Anzeige unserer Webseite). Hotjar speichert diese Informationen in einem pseudonymisierten Benutzerprofil. Weder Hotjar noch wir verwenden diese Informationen, um einzelne Benutzer zu identifizieren oder mit weiteren Daten eines einzelnen Benutzers abzugleichen. Für weitere Details lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung von Hotjar, indem Sie auf diesen Link klicken.

Ihre Zustimmung zum Setzen von Hotjar Cookies erteilen Sie im Cookie-Banner auf unserer Website (Opt-in). Sie können die Erstellung eines Benutzerprofils, die Speicherung von Daten über Ihre Nutzung unserer Webseite durch Hotjar und die Verwendung von Tracking-Cookies durch Hotjar auf anderen Webseiten über diesen Opt-Out-Link ablehnen.

Verwendung von Tracking-Pixeln auf der Webseite

Tracking-Pixel sind kleine Bilder auf Webseiten, die für die Aufzeichnung von Protokolldateien und die Analyse von Protokolldateien zur statistischen Auswertung verwendet werden. Beim Besuch einer Webseite schreiben die Tracking-Pixel Informationen in die Cookie-Datei im Browser des Benutzers.

1.1.4 Verwendung von Kontaktformularen
Mit den auf unserer Webseite verfügbaren Kontaktformularen können Sie direkt mit uns Kontakt aufnehmen. Insbesondere können Sie uns die folgenden Informationen übermitteln:

  • Name, Vorname und Titel
  • Adresse (Strasse, Postleitzahl, Ort)
  • Land
  • Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse, Telefonnummer)
  • Nachricht

Wir erfassen, verarbeiten und nutzen die Informationen, die Sie uns auf den Kontaktformularen zur Verfügung stellen, ausschliesslich für die Beantwortung Ihrer spezifischen Anfrage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 (1) (a) DSGVO und/oder Art. 4 DSG sowie Art. 13 DSG.

1.1.5 Anmeldung zu unserem Newsletter

Sie können unseren Newsletter von unserer Webseite abonnieren. Aufgrund Ihrer vorherigen Einwilligung (Opt-in) erheben und verwenden wir die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, um Sie mit dem Newsletter zu versorgen (Art. 6 (1) (a) DSGVO und/oder Art. 4 DSG sowie Art. 13 DSG). Wenn Sie einen benutzerdefinierten Newsletter erhalten möchten, können Sie uns auf freiwilliger Basis die folgenden zusätzlichen Informationen zur Verfügung stellen:

  • Vor- und Nachname
  • Titel
  • Medien, Abteilung
  • Stadt, Land
  • Sprache
  • Thema(en) von Interesse

Für die Anmeldung zu unserem Newsletter verwenden wir das sogenannte Double-Opt-In-Verfahren. Nachdem Sie den Newsletter abonniert haben, senden wir Ihnen eine Nachricht an die angegebene E-Mail-Adresse, in der Sie um Bestätigung gebeten werden. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht bestätigen, wird Ihr Abonnement automatisch gelöscht. Um einen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern, protokollieren wir Ihr Abonnement und Ihre Bestätigung unter Angabe der IP-Adresse, die Sie beim Abonnieren verwenden, des Zeitpunkts Ihres Abonnements und Ihrer Bestätigung, der von uns übermittelten Nachrichten zu Ihrem Abonnement und des Wortlauts Ihrer Anmeldung und Bestätigung.

Sie können Ihre Einwilligung zum Erhalt unseres Newsletters jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Um zu erklären, dass Sie sich abmelden möchten, können Sie den entsprechenden Link in allen Newslettern verwenden oder auf die unten angegebenen Kontakte verweisen.

1.1.6 Externe Dienste oder Inhalte auf unserer Webseite

Wir nehmen Dienste und/oder Inhalte Dritter auf unsere Webseite auf. Wenn Sie diese Dienste Dritter nutzen oder Inhalte Dritter angezeigt werden, werden aus technischen Gründen Kommunikationsdaten zwischen Ihnen und dem jeweiligen Anbieter ausgetauscht.

Gegebenenfalls verarbeitet der jeweilige Anbieter der Dienste oder Inhalte Ihre Daten auch zu zusätzlichen eigenen Zwecken. Nach unserem besten Wissen haben wir die Dienste und Inhalte von Anbietern, die Daten bekanntermassen für ihre eigenen Zwecke verarbeiten, so konfiguriert, dass entweder jede Kommunikation zu anderen Zwecken als der Präsentation ihrer Dienste oder Inhalte auf unserer Webseite blockiert wird oder diese Kommunikation nur dann stattfindet, wenn Sie sich aktiv für die Nutzung des jeweiligen Dienstes entschieden haben (Art. 6 (1) (a) der DSGVO). Da sich die von Dritten erfassten und verarbeiteten Daten jedoch unserer Kontrolle entziehen, ist es uns nicht möglich, verbindliche Informationen bezüglich des Ausmasses und des Zwecks dieser Datenverarbeitung bereitzustellen.

Für weitere Informationen über Ausmass und Zweck einer derartigen Erfassung und Verarbeitung Ihrer Daten lesen Sie bitte die Datenschutzerklärungen der Anbieter, deren Dienste und/oder Inhalte wir einbeziehen und die für den Schutz Ihrer Daten in diesem Kontext verantwortlich sind. Zum Zwecke einer interaktiven Gestaltung unserer Webseite werden auf dieser Webseite Inhalte Dritter von YouTube und Vimeo eingebunden. Dies dient der Wahrung unserer überwiegenden berechtigten Interessen an einer multimedialen Darstellung unserer Leistungen und unserer Aktivitäten gemäss Art. 6 (1) Satz 1 lit. f DSGVO. Soweit diese Drittanbieter Cookies verwenden bzw. auf Ihr Gerät setzen möchten, werden Sie im Rahmen unseres auf der Website befindlichen Cookie-Banners dazu zur Zustimmung aufgefordert. Somit basieren diese Aktivitäten auch auf Ihrem Einverständnis gemäss Art. 6 (1) Satz 1 lit. a. DSGVO.

  • YouTube (Videos)

Diese Webseite verwendet Plugins des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), des Betreibers von YouTube.

Folglich können YouTube-Cookies sowie Google DoubleClick-Cookies gesetzt werden, die der Analyse des Nutzungsverhaltens zur Marktforschungs- und Marketingzwecken dienen können. Protokollinformationen von unserer Webseite können an Google übertragen werden. Somit speichert der Google-Server in den Vereinigten Staaten automatisch Informationen („Protokolldaten“), z. B. die Informationen, die Ihr Browser an eine Webseite sendet, wenn Sie diese besuchen. Diese Protokolldaten können Ihre IP-Adresse, die Adresse der von Ihnen besuchten und Google-Funktionen nutzenden Webseite, Browser-Typ und Browser-Einstellungen, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage, Informationen über Ihre Nutzung von Google und Cookies enthalten. Weitere Informationen zur Datenerhebung, zur Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Youtube sowie zu Ihren diesbezüglichen Rechten finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Youtube / Google:

https://www.google.com/intl/en/policies/privacy/

  • Vimeo (Videos)

Diese Webseite verwendet Plugins des amerikanischen Unternehmens Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA. Folglich können Protokollinformationen von unserer Webseite an Vimeo übertragen werden. Somit speichert der Vimeo-Server in den Vereinigten Staaten automatisch Informationen („Protokolldaten“), z. B. die Informationen, die Ihr Browser an eine Webseite sendet, wenn Sie diese besuchen, oder die Informationen, die Ihre mobile App sendet, wenn Sie sie benutzen. Diese Protokolldaten können Ihre IP-Adresse, die Adresse der von Ihnen besuchten und Vimeo-Funktionen nutzenden Webseite, Browser-Typ und Browser-Einstellungen, Datum und Uhrzeit Ihrer Anfrage, Informationen über Ihre Nutzung von Vimeo und Cookies enthalten.

Nähere Informationen über die Datenerfassung, das Verfahren für die Auswertung und Verarbeitung Ihrer Daten durch Vimeo und über Ihre diesbezüglichen Rechte finden Sie in der Datenschutzerklärung von Vimeo: http://vimeo.com/privacy

Verwendung von Facebook, LinkedIn, Twitter und Instagram Plugins

Wir verwenden auf unserer Webseite sogenannte Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke Facebook und Google+ sowie die Microblogging-Dienste Twitter und Instagram. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc. und Instagram LLC. angeboten („Anbieter“).

  • Facebook (soziale Medien)

Datenschutz für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, Anbieter Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, Kalifornien 94025, USA, integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook wird darüber informiert, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine detaillierte Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten und der spezifischen Nutzung durch Facebook erhalten. Facebook ist Ihnen gegenüber für die für eigene Zwecke durchgeführte Bearbeitung Ihrer Personendaten als "Controller" verantwortlich. Informationen zur Nutzung Ihrer Daten durch Facebook finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Conversions-Messung mit Facebook Pixel

Mit Ihrer Zustimmung verwenden wir das "Besucheraktionspixel" von Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA ("Facebook") innerhalb unserer Internetpräsenz. Wir können es verwenden, um die Aktionen von Nutzern zu verfolgen, die eine Facebook-Anzeige gesehen oder darauf geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heisst wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, was Ihnen nach unserem Wissen mitgeteilt wird. Facebook kann diese Daten mit seinem Facebook-Account verbinden und auch eigene Werbung gemäss der Facebook-Datenschutzerklärung https://www.facebook.com/about/privacy/ schalten. Sie können Facebook sowie seinen Partnern ermöglichen, Werbeanzeigen auf Facebook ein- und auszuschalten. Zu diesem Zweck kann ein Cookie auch auf Ihrem Computer gespeichert werden. Im Rahmen unseres Cookie-Banners werden Sie um Ihre Zustimmung zum Setzen von Cookies gebeten.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern erklärt werden, die älter als 13 Jahre sind. Wenn Sie jünger sind, fragen Sie bitte Ihre Erziehungspersonen um Rat.

LinkedIN (soziale Medien)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von LinkedIn

Unsere Webseite nutzt Funktionen des LinkedIn-Netzwerks. Anbieter ist die LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Für jeden Zugriff auf unsere Webseite, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu LinkedIn-Servern hergestellt. LinkedIn wird darüber informiert, dass Sie unsere Webseite mit Ihrer IP-Adresse besucht haben. Wenn Sie auf die Schaltfläche „Empfehlen“ von LinkedIn klicken und in Ihrem LinkedIn-Konto angemeldet sind, kann LinkedIn Ihren Besuch auf unserer Webseite mit Ihnen und Ihrem Benutzerkonto verbinden. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir als Betreiber dieser Webseite keine detailierte Kenntnis vom Inhalt der an LinkedIn übermittelten Daten und deren internen Bearbeitung haben. Linkedin ist Ihnen gegenüber für die für eigene Zwecke durchgeführte Bearbeitung Ihrer Personendaten als "Controller" verantwortlich.

Weitere Informationen zur Bearbeitung Ihrer Daten durch Linkedin finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von LinkedIn unter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Twitter (soziale Medien)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA angeboten. Durch die Nutzung von Twitter und dem "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Diese Daten werden auch an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der an Twitter übermittelten Daten sowie deren internen Bearbeitung  durch Twitter haben. Twitter ist Ihnen gegenüber als "Controller" verantwortlich für die für eigene Zwecke durchgeführte Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Weitere Informationen zur Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch Twitter finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter: Sie können die Kontoeinstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Instagram

Auf unserer Webseite sind Funktionen des Dienstes Instagram eingebunden. Diese Funktionen werden von Instagram angeboten und von Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA ("Instagram") betrieben. Eine Übersicht über Instagram-Schaltflächen und deren Erscheinungsbild finden Sie hier: https://help.instagram.com/

Wenn Sie eine Seite unserer Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der jeweilige Anbieter übermittelt den Inhalt des Plugins direkt an Ihren Browser und bindet ihn in die Seite ein. Durch diese Integration erhält der Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unserer Webseite aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil haben oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Wenn Sie bei dem Dienst angemeldet sind, können die Anbieter Ihren Besuch auf unserer Webseite direkt Ihrem Profil auf Instagram zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "Instagram" -Button betätigen, wird die Information ebenfalls direkt an einen Server des Anbieters übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden auch im sozialen Netzwerk, in Ihrem Instagram-Konto veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre ergeben sich aus den Datenschutzbestimmungen von Instagram. Instagram ist Ihnen gegenüber als "Controller" verantwortlich für die für eigene Zwecke erfolgte Bearbeitung Ihrer Personendaten.

Instagram-Datenschutzrichtlinie: https://help.instagram.com/155833707900388/

Pardot Marketing-Automationssystem

Wir verwenden auf unseren Webseiten das Pardot Marketing-Automatisierungssystem von Pardot LLC, 950 East Paces Ferry Road, Suite 3300 Atlanta, GA 30326, USA („Pardot Marketing Automatisierungssystem“). Das Pardot Marketing-Automatisierungssystem ist eine spezielle Software zur Erfassung und Auswertung von Bewegungsprofilen von Webseiten-Besuchern. Sofern Pardot LLC personenbezogene Daten verarbeitet, erfolgt die Verarbeitung ausschliesslich in unserem Auftrag und nach unseren Anweisungen. Wir haben eine individuelle Vereinbarung mit der Pardot LLC in Übereinstimmung mit der EU-DSGVO durch die Pardot LLC sichergestellt.

Wir weisen jedoch präventiv darauf hin, dass das Pardot Marketing-Automatisierungssystem "Cookies" verwendet, die auf den Computern der einzelnen Benutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zur Nutzung dieser Cookies werden Sie im Cookie-Banner auf unserer Website aufgefordert. Sie können das Speichern von Cookies jederzeit in den entsprechenden Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern bzw. deaktivieren. Das Blockieren dieser Cookies kann jedoch bestimmte Funktionen und die Verwendbarkeit unseres Angebots einschränken.

Google reCAPTCHA

Zum Schutz vor Missbrauch unserer Webformulare sowie vor Spam verwenden wir den Dienst Google reCAPTCHA als Teil einiger Formulare auf dieser Webseite. Durch die Überprüfung einer manuellen Eingabe verhindert dieser Dienst, dass automatisierte Software (sogenannte Bots) missbräuchliche Aktivitäten auf der Webseite ausführen. In Übereinstimmung mit Art. 6 (1) Satz 1 lit. f: Die Wahrung unserer berechtigten Interessen am Schutz unserer Webseite vor Missbrauch sowie eine störungsfreie Darstellung unserer Online-Präsenz.

Google reCAPTCHA ist ein Angebot von Google LLC (www.google.com).

Google LLC hat seinen Hauptsitz in den USA. Dieses Land verfügt über eine Adäquatheitsentscheidung der Europäischen Kommission. Dies geht auf den EU US-Privacy Shield zurück, unter dem Google LLC zertifiziert ist. Ein aktuelles Zertifikat kann hier eingesehen werden: https://www.privacyshield.gov/list

Google reCAPTCHA verwendet im Rahmen der Überprüfungsmethoden, die eine Analyse Ihrer Benutzung der Webseite ermöglichen, einen in die Webseite eingebetteten Code, ein sogenanntes JavaScript, wie beispielsweise Cookies. Die automatisch gesammelten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite, einschliesslich Ihrer IP-Adresse, werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Darüber hinaus werden andere von Google-Diensten in Ihrem Browser gespeicherte Cookies von Google reCAPTCHA ausgewertet.

Es erfolgt kein Auslesen oder Speichern personenbezogener Daten aus den Eingabefeldern des jeweiligen Formulars. Google ist Ihnen gegenüber als "Controller" für die Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für eigene Zwecke verantwortlich. Informationen zu den Datenschutzbestimmungen von Google und deren Bearbeitung Ihrer Personendaten finden Sie unter www.google.com/policies/privacy/

Sie können die Erfassung der mit JavaScript oder dem Cookie erzeugten Daten über Ihre Benutzung der Webseite (einschliesslich Ihrer IP-Adresse) durch Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie die Ausführung von Java-Skripten oder das Setzen von Cookies in Ihren Browsereinstellungen verhindern. Bitte beachten Sie, dass dies die Funktionalität unserer Webseite für Ihre Verwendung einschränken kann.

1.1.7 Registrierung für geschlossene Benutzergruppen

Eingeschränkter Zugriff für spezielle Benutzergruppen Spezifische Informationen wie Details zu unseren Produkten können wir nur einem begrenzten Personenkreis zur Verfügung stellen. Deshalb erfassen wir folgende personenbezogene Daten:

  • Vor- und Nachname
  • Benutzername und Passwort
  • E-Mail-Adresse

Wir verarbeiten diese personenbezogenen Daten, um Ihnen den Zugang zu unserer Webseite zu ermöglichen. Sie werden gelöscht, wenn Sie uns auffordern, Ihr Benutzerkonto zu deaktivieren.

Das Login für die Webseite erfolgt via https://swiss-rx-login.ch/Login.aspx. Die dazugehörigen Nutzungsbedingungen finden Sie auf der Homepage unter folgendem Link https://www.refdata.ch/de/datenschutzerklaerung

1.1.8 Informationen zu Nebenwirkungen und Qualitätsmängeln

Bitte beachten Sie, dass unsere UnternehmensWebseite nicht für die Kommunikation bezüglich Nebenwirkungen, mangelnder therapeutischer Wirkung, Medikationsfehlern, Graumarktprodukten / gefälschten Arzneimitteln, falscher oder Off-Label-Verwendung, Qualitätsbeschwerden und/oder anderen Problemen in Bezug auf die Sicherheit oder Qualität unserer Produkte gedacht oder konzipiert ist. Wir verstehen sehr wohl, dass Sie Nebenwirkungen melden oder eine Qualitätsbeschwerde einreichen möchten. Sie können dies entweder tun, indem Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker oder an Ihre örtliche Gesundheitsbehörde wenden, oder indem Sie das Meldeformular auf unserem Portal für die Meldung von vermuteten schädlichen Arzneimitteln verwenden
(https://drug-safety.grunenthal.com/ oder Sie können sich direkt an drugsafety.ch@grunenthal.com wenden). Wenn Sie dennoch unerwünschte Nebenwirkungen oder andere Probleme in Bezug auf die Sicherheit oder Qualität unserer Produkte melden, sind wir gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre Meldung zu bearbeiten und müssen Sie möglicherweise zu Klärungszwecken kontaktieren. Anschliessend müssen wir möglicherweise die Gesundheitsbehörden benachrichtigen und in diesem Zusammenhang werden Ihre Informationen in pseudonymisierter Form weitergeleitet, d.h. es werden keine Informationen weitergegeben, mit denen Sie direkt identifiziert werden können. Eventuell müssen wir diese pseudonymisierten Meldungen auch an unsere Konzernunternehmen und Kooperationspartner weiterleiten, sofern diese ebenfalls verpflichtet sind, ihre jeweiligen Gesundheitsbehörden zu benachrichtigen.

1.1.9 Benutzerumfragen

Manchmal führen wir auf unserer Webseite Nutzerbefragungen durch. Die Teilnahme ist selbstverständlich freiwillig. Wir verwenden funktionale Cookies, um die Benutzerumfragen durchzuführen. Die technischen Informationen, die von der Benutzerumfrage erfasst werden, sind die gleichen Informationen, die beim Besuch der Webseite von Benutzern erfasst werden (siehe oben). Ihre während der Nutzerbefragung übermittelten Antworten werden nicht mit Ihren persönlichen Daten wie Ihrer IP-Adresse verknüpft.

1.2 Übertragung von Daten zur Auftragsverarbeitung

Wir nutzen für die Verarbeitung Ihrer Daten zu einem gewissen Masse spezialisierte Auftragsfirmen, die wir sorgfältig auswählen und regelmässig überwachen. Diese Firmen verarbeiten personenbezogene Daten nur auf unsere Anweisung und unter strenger Einhaltung unserer auf den jeweiligen Vereinbarungen mit Datenverarbeitern basierenden Richtlinien.

1.3 Verarbeitung von Daten ausserhalb der EU/des EWR

Ihre Daten werden zum Teil in Ländern ausserhalb der Europäischen Union („EU“) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) verarbeitet. Die jeweiligen Länder bieten unter Umständen ein geringeres Datenschutzniveau als europäische Länder. In diesen Fällen gewährleisten wir, dass für Ihre Daten ein ausreichender Schutzgrad bereitgestellt wird, z. B. durch das Abschliessen spezifischer Vereinbarungen mit unseren Vertragspartnern, oder wir bitten Sie um Ihre ausdrückliche Einwilligung in eine derartige Verarbeitung.

2. Hinweise bezüglich Ihrer Rechte

Sie haben nach den geltenden Datenschutzgesetzen die folgenden Rechte:

  • das Recht auf Auskunft über Ihre von uns gespeicherten personenbezogenen Daten;
  • das Recht, eine Berichtigung, Löschung (vorausgesetzt, dass wir nicht rechtlich zur Aufbewahrung Ihrer Daten verpflichtet sind) oder eingeschränkte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beantragen;
  • das Recht auf Widerspruch gegen eine Verarbeitung auf der Basis unseres eigenen berechtigten Interesses, des öffentlichen Interesses oder eines Profilings, ausser wenn wir in der Lage sind nachzuweisen, dass überzeugende, berechtigte Gründe vorliegen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder dass diese Verarbeitung stattfindet, um gesetzliche Ansprüche geltend zu machen, auszuüben oder zu verteidigen;
  • das Recht auf Datenübertragbarkeit;
  • das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen.
  • Sie können Ihre Einwilligung in die Erfassung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit widerrufen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den obigen Kapiteln, in denen die Verarbeitung von Daten auf der Grundlage Ihrer Einwilligung beschrieben ist.

3. Kontaktinfo

Haben Sie Fragen bezüglich unserer Datenschutzerklärung oder möchten Sie Ihre Rechte geltend machen? Wenn ja, lassen Sie uns das bitte wissen! Sie können sich entweder unseres Kontaktformulars bedienen oder sich unter der folgenden Adresse mit dem Datenschutzteam unseres Unternehmens in Verbindung setzen: dataprivacy.ch@grunenthal.com

Anfragen und Beschwerden
Wenn Sie als betroffene Person Fragen zu unserem Datenschutz haben oder mit der Art und Weise, wie Grünenthal oder Personen bei Grünenthal Ihre Daten verarbeiten, nicht einverstanden sind, können Sie sich über die folgende E-Mail-Adresse an den Global Data Protection Officer von Grünenthal wenden. E-Mail-Adresse: GlobalDataProtectionOfficer@grunenthal.com

Datenschutz-Aufsichtsbehörde
Sie können Ihre Fragen und Beschwerden auch der zuständigen Datenschutz-Aufsichtsbehörde vortragen.

Für die Schweiz:

Eidgenössischer Datenschutz- und
Öffentlichkeitsbeauftragter
Feldeggweg 1
CH - 3003 Bern
Telefon: +41 (0)58 462 43 95
Telefax: +41 (0)58 465 99 96

4. Änderungen an der Datenschutzerklärung

Wir können unsere Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren; derartige Aktualisierungen werden von uns auf unserer Webseite veröffentlicht und treten damit in Kraft. Wir empfehlen Ihnen daher, die Webseite regelmässig aufzusuchen, damit Sie über eventuelle Änderungen jederzeit auf dem Laufenden sind.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 1. August 2019 letztmals aktualisiert